top of page

Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns höchste Priorität. Wir erheben, nutzen und verarbeiten Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und ausschließlich zu dem angegebenen Zweck. Dabei achten wir insbesondere auf Transparenz und Datensicherheit.

Datenschutzerklärung von Ergo Züri Oberland

Zweck

Die vorliegende Datenschutzerklärung beschreibt den Umfang, den Zweck und die
Art und Weise wie


Ergo Züri Oberland, Binzhaldenstrasse 10 A, 8636 Wald ZH (nachfolgend Ergo Züri
Oberland) Personendaten bearbeitet.

Bearbeitung von Personendaten

Ergo Züri Oberland bearbeitet folgende Kategorien der Personendaten über Sie:

 

Vorname, Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer,
Versicherungsdaten, Gesundheitsdaten, Verlaufsdokumentation. Ergo Züri
Oberland bearbeitet Ihre Personendaten ausschliesslich zum Zweck der
Vertragserfüllung.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim
Besuch einer Website auf einem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert
werden. Ihr Zweck ist die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen
Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen der Website. In ihrem
Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise
deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass bei deaktiven Cookies möglicherweise nicht
alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Weitergabe der Personendaten

Sämtliche Daten werden auf einem Server bei einem externen Dienstleistenden in
der Schweiz gespeichert. Wir wählen unsere Dienstleistenden sorgfältig aus und
stellen vertraglich sicher, dass diese Ihre Daten nur so bearbeiten, wie wir das tun
dürften.


Sofern wir externe Dienstleistende beauftragen, stellen wir vertraglich sicher, dass
sie angemessene Massnahmen betreffend Sicherheit und Schutz der Personendaten
treffen und die Daten nur zu den Zwecken bearbeiten, wie wir das selber tun
dürften.

Datensicherheit

Zum Schutz Ihrer Personendaten treffen wir angemessene technische und
organisatorische Massnahmen.

Aufbewahrung der Daten

Die Personendaten werden so lange aufbewahrt, wie es die gesetzlichen und
vertraglichen Aufbewahrungsfristen verlangen. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist
werden die Personendaten gelöscht oder anonymisiert.

Betroffenenrechte

Sie haben als betroffene Person das Recht auf Auskunft, welche Daten wir über Sie
bearbeiten. Sie haben zudem das Recht, die Berichtigung, Löschung oder
Einschränkung der Bearbeitung Ihrer Daten zu verlangen, sowie das Recht auf
Datenübertragbarkeit. Diese Rechte bestehen, sofern keine gesetzlichen
Aufbewahrungspflichten oder eigene berechtigte Interessen dem Begehren
entgegenstehen.


Sie sind jederzeit berechtigt, eine einmal erteilte Einwilligung in eine
Datenbearbeitung zu widerrufen. Ihre Rechte können Sie geltend machen, indem
Sie sich an die Kontaktadresse wenden.

Kontaktangaben

Bei Fragen können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten erreichen:


Ergo Züri Oberland, Oester Daniela
Binzhaldenstrasse 10 A, 8636 Wald ZH
079 882 46 66, daniela.oester@evs-hin.ch

Änderungen

Wir können diese Datenschutzbestimmungen jederzeit anpassen. Es gilt die jeweils
aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung.

Stand: 22.01.2024

bottom of page